TAKTKIN® Behandlung sprech- motorischer Störungen

TAKTKIN® ist ein logopädischer Behandlungsansatz, basiert auf dem Prompt

System.

PROMPT (PROMPTs for Restructuring Oral Muscular Phonetic Targets) wurde

1980 von Deborah Hayden entwickelt und durch Beate Birner Janusch für die

deutsche Sprache weiter entwickelt.

Es sind taktil – kinästhetische Hinweisreize die die Bildung von Sprachlauten

unterstützen. Dabei legt der Therapeut, die Therapeutin seine Finger von Innen

und Außen an die Sprechwerkzeuge. Durch die genaue Handführung der

Zunge, Lippen und Kiefer werden Sprechbewegungen für Betroffene

unterstützt. Das dient dazu, Sprechbewegungen zu erwerben oder zu

verfeinern bzw. zu reaktivieren.

Durch TAKTKIN® wird die Prosodie (Wortmelodie, Betonung), Steuerung der

Zungenmuskulatur, buccofaciale Rundung und Spreizung (Lippen) sowie die

Einstellung der Kieferöffnung beeinflusst.

Durch die Synchronität der taktilen, auditiven und visuellen Stimulation kann

das Spiegelneuronsystem des Gehirns aktiviert werden.

Die Bildung des Lautes wird so schneller gespeichert.

 

Der taktil-kinasthetische Kanal fokussiert die Aufmerksamkeit wie keine andere Modalität und gehört zu den differenziertesten und wichtigsten Sinnen.

Eingesetzt wird die Methode bei Kindern mit sprechmotorischen Störungen und

phonologischen Störungen, Hörstörungen, Redeflussstörungen.

Bei Erwachsenen mit Dysarthrie, Sprechapraxie sowie Aphasie.

Logofit


Dettmarstrasse 4
59329 Wadersloh

Quellenstrasse 60

Im Gesundheitszentrum

Walibotherme 1. OG

59556 Bad Waldliesborn

Rufen Sie einfach an unter

 

Wadersloh:

02523/ 925 1888

 

Bad Waldliesborn:

02941/ 82 80 409

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Logofit